Figurtyp X

Figurtyp X
TypX

Figurtyp X: die Trendige

Ihre tollen Kurven sind nicht nur verführerisch, sie sorgen auch für einen fröhlichen Schwung in Ihrem Gang. Freuen Sie sich, wenn Sie zum beliebten X-Figurtyp gehören! Für Ihre markante Sanduhrsilhouette, die vielerseits als Idealtyp betrachtet wird, ernten Sie sicherlich so einige neidvolle, aber noch mehr bewundernde Blicke. Ihre Schultern und Ihre feminine Hüftpartie sind etwa gleich breit. Dazwischen befindet sich eine ausgeprägte Taille, die charakteristisch für Ihren Figurtyp ist. Ihr Busen ist voll und bildet ein attraktives Dekolleté.

Trendige Looks für den X-Figurtyp:

Mit Ihren ausgeglichenen Proportionen können Sie beinahe alles tragen und sich frei entscheiden, ob Sie lieber Ihre obere oder die untere Körperhälfte in den Fokus Ihres Looks setzen möchten. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihre Taille betonen und nicht verstecken. Locker fallende Kleider, Overalls oder lange, weite Oberteile sollten Sie mit einem schmalen Gürtel auf Taille halten. Ihr Figurtyp profitiert von figurnahen, körperbetonten Schnitten wie beispielsweise von Bleistiftröcken und taillierten Etuikleidern - allgemein steht Ihnen der klassische Stil hervorragend. Röcke mit mehreren, leichten Lagen rauschen wunderbar um Ihre Beine, ein romantischer und sommerlicher Look. Glockenröcke erzielen denselben femininen Effekt. Sexy zeigen Sie sich in engen Bodycon-Kleidern, die Ihrem Figurtyp von allen anderen am besten stehen. Im Alltag wird Ihre Figur von trendigen Röhren- und Straight-Fit-Jeans betont, alternativ kleiden Sie Chino-Hosen fabelhaft.

Ihre Oberteile können Sie gern etwas gewagter wählen. Trendige Styles, aufregende Ausschnitte und körpernahe Schnittformen setzen Ihre Schokoladenseiten in Szene. Schößchenoberteile, Blazer und Carré-Ausschnitte, aber auch Fledermaus-Ärmel stehen Ihnen ausgezeichnet. Mit auffälligen Mustern wie dem trendigen Blumenprint oder Schmuckverzierungen können Sie an Ihren Oberteilen tolle Akzente setzen.

Ein fabelhafter Look für Sie setzt sich aus einem taillierten, bedruckten Sommerkleid, einem schmalen braunen, geflochtenen Gürtel und passenden Römersandalen zusammen. Mit einem breitkrempigen Strohhut runden Sie Ihren Look ab.

Vermeiden sollten Sie:
  • Gerade, untaillierte Passformen, die Ihre schönen Kurven verstecken.
  • Baggy-Jeans, die Ihren Po flacher aussehen lassen, als er ist.
  • Kurze Kastenjacken, die auf Höhe der breitesten Stelle Ihrer Hüften enden.
  • Steife Stoffe, die sich beim Laufen nicht Ihrer Körperform anpassen.
  Lädt...
Kostenloser Newsletter
Jetzt abonnieren und 1 x Gratisversand sichern.
Ihre Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und eine Abmeldung ist jederzeit möglich.